HC Bruck Volksschulcup 2016/2017

Am Freitag dem 24.3.17 fand das Finalturnier des beliebten HC Bruck VS Cup 2016/2017 statt.


vs cup 2017.jpg-Handball Bruck
Unter den zahlreich teilnehmenden Volksschulen befanden sich:
  • VS Knottignerstraße
  • VS Wienerstraße
  • VS Oberaich
  • VS St. Marein
  • VS. St Lorenzen
  • VS Diemlach
  • VS Körnerstraße
  •  
mit den jeweils dritten und vierten Klassen! 
 
Im Rahmen des ASKÖ Projektes - Kinder Gesund Bewegen schickt der HC Bruck Martin Breg und Nicole Gottwald in diese Schulen und betreut die Schulklassen mit Handballeinheiten. Zum Abschluss gibt es ein Turnier in der Brucker Sporthalle. Teilgenommen haben circa. 250 Kinder aus 13 Klassen. 
 
Bei den vierten Klassen setzte sich die VS St. Lorenzen im Finale gegen VS Körnerschule durch. Den dritten Rang belegte die VS Oberaich. Bei den dritten Klassen gewann die VS Oberaich gegen die VS Diemlach. Platz 3 holte die VS Wiener Straße.

HC Bruck Obmann Karl-Heinz Weiland:
"Ein toller Event für den Handballsport. Es ist schön zu sehen, wenn über 200 Kinder mit Begeisterung diesen Sport ausüben. Ein Lob an unseren Martin Breg und an unsere Nicole Gottwald die in den Schulen unter dem Jahr super Arbeit leisten. Ich möchte mich auch bei allen Sponsoren und Helfern bedanken, die dieses Turnier ermöglicht haben. Solche Veranstaltungen sind enorm wichtig, um Kinder für Bewegung und Sport zu begeistern. Wir werden zukünftig die Kinder- und Jugendarbeit noch stärker ausbauen. Beispielsweise gibt es heuer im Sommer erstmals ein 1-wöchiges Handballcamp in der Brucker Sporthalle."