HC Bruck beim Blitzturnier in Bärnbach

Mit einem Sieg gegen ATV Trofaiach und einer knappen Niederlage gegen HSG Bärnbach/Köflach wurde die Serie an Vorbereitungsspielen fortgesetzt.


DSC_0826.JPG-Handball Bruck

Im ersten Spiel dieses Vorbereitungsturniers in Bärnbach war wie bereits einige Tage zuvor ATV Trofaiach der Gegner. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, setzte sich der HC Bruck schlußendlich deutlich mit 22:15 (12:11) durch.

Kader und Tore () HC Bruck: 

Taletovic, Plank; Breg (6), Mahmutaj (3), Fizuleto (5), Kern (4), Zangl (2), Schmiedbauer (1), Tot (1), Fritz, Nagy, Offner, Kornberger, Semlitsch, Mavric

Das zweite Spiel gegen die Hausherren HSG Bärnbach/Köflach ging nach Brucker Führung über fast die ganze Spielzeit in der Schlußphase etwas unglücklich  mit 19:20 (12:10) verloren. An der mangelnden Chancenauswertung, aber auch an den vielen Fehlpässen-,auswürfen muss definitiv gearbeitet werden.

Kader und Tore () HC Bruck: 

Taletovic, Plank; Breg (9), Mahmutaj, Fizuleto (4), Kern, Zangl, Schmiedbauer, Tot (3), Fritz (1), Nagy, Offner, Kornberger, Semlitsch, Mavric (2)