Es geht los - auf in die Halle !

Endlich hat das Warten ein Ende. Der HC Bruck empfängt am Samstag, den 2. September (Spielbeginn: 19 Uhr), zum Auftakt der Spusu HLA, die Mannschaft von Moser Medical UHK Krems.


spielankünder.jpg-Handball Bruck

Beim HC Bruck ist vieles neu. Nach den Abgängen von Trainer Vunjak, Gasparov, Simic, Jovanovic und dem studienbedingten Karriereende von Holzgruber, Schicker und Thurner, stellt man eine sehr junge Mannschaft.

Zum bewährten Stamm rund um Kapitän Martin Breg kamen 4 junge Talente von HIB Graz (Plank, Offner, Zangl, Kern). Auf der Spielmacherposition konnte der 23-jährige Lucijan Fizuleto von RK Celje verpflichtet werden. Andras Nagy von HSG Bärnbach/Köflach kompletiert die Liste an Neuzugängen.

Auch auf dem Trainerstuhl gibt es mit Günther Schöberl ein neues Gesicht. Schöberl, der den Handballsport in Bruck erlernt hat, war einige Jahre Co-Trainer in Leoben und 2 Jahre Trainer bei HIB in Graz.

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase brennt man natürlich auf das erste Meisterschaftsspiel, das eine erste Orientierung geben sollte. Mit dem bekannt fanatischen Heimpublikum wird man alles versuchen einen guten Start hinzulegen.

Mit dem Moser Medical UHK Krems kommt eine routinierte Mannschaft in die Obersteiermark, mit so erfahrenen Spielern wie Mitkov, Schopf und Posch. Neu bei Krems sind neben Trainer Ibish Thaqi (der von St. Pölten kam), die Spieler Jochmann (Westwien), Prokop (St. Pölten), Nigg (St. Pölten), Nikic (Tulln) und Schopp (Eggenburg).

Neues gibt es auch bei der Wahl der besten Spieler (Best Player). Anders als in der Vergangenheit, wo diese Wahl durch den gegnerischen Trainer vorgenommen wurde, erfolgt die Wahl nun im Zuge eines SMS Votingverfahrens des HLA Sponsors Spusu.

Damit ist es möglich über eine SMS und Eingabe der Spielernummer mitzuvoten. Die jeweiligen Spieler beider Mannschaften mit den meisten Votes sind die Men of the Match.

Die Telefonnummern für das SMS Voting sind (SMS sind kostenlos sofern man Frei SMS hat):

HC Bruck:         0670 800 6001

UHK Krems:     0670 800 6003