Derbykracher gegen Graz

Im Steirischen Derby zur spusu Handball Liga Austria trifft der HC Bruck am Freitag, den 10.11, 19:30 in der Sporthalle Bruck auf HSG Graz. Das Spiel wird auch auf Laola1 TV übertragen (http://www.laola1.tv/de-at/livestream/hc-bruck-hsg-graz-lde)



.


ankünder_graz.jpg-Handball Bruck

Beide Mannschaften brauchen dringend Punkte, rangieren die Hausherren doch mit 3 Punkten auf dem vorletzten 9. Platz, und die Grazer mit nur 2 Punkten mehr am 8. Platz.

Beim HC Bruck wird man mit dem Publikum im Rücken versuchen an die gute Leistung vom letzten Heimspiel gegen Schwaz anzuschließen. Die Grazer, die als Aufsteiger einen guten Start in die Saison hingelegt hatten, warten nun auch schon seit dem 15. September auf einen Sieg. Dementsprechend wichtig ist dieses Spiel auch für die HSG Graz.

Während die Brucker ohne verletzungsbedingte Ausfälle in diese Partie gehen können, müssen die Grazer auf ihren bisher besten Torschützen Nemanja Belos (72 Tore in 9 Spielen) verzichten, der sich im letzen Spiel gegen Hard einen Außenbandriss im Knöchel zuzog.

Auf jeden Fall ist ein kampfbetontes Derby mit toller Stimmung vor ausverkauftem Haus garantiert!

Martin Breg, HC Bruck: „Wir haben mit Graz noch eine Rechnung offen, die wollen wir am Freitag vor Heimpublikum begleichen. Graz hat eine gute Mannschaft, aber wir können sie schlagen. Den Heimvorteil müssen wir nutzen.“

Aleš Pajovič, Spielertrainer HSG Graz: „Ziel gegen Bruck müssen zwei Punkte sein. Der HC Bruck ist unser direkter Konkurrent, wir wollen diese Woche gut arbeiten, uns gut vorbereiten und dann gegen Bruck gewinnen.“

Link zur Liveübertragung: http://www.laola1.tv/de-at/livestream/hc-bruck-hsg-graz-lde