· 

Ergebnisse KW51

Ergebnisse der KW51. KM und U20 feierten souveräne Siege gegen HC Kärnten. Gute Leistungen der MJU und userer Mixed Mannschaft!

 

 

Jugend Mixed

Im Auswärtsspiel gegen den UHC Graz hatten die Spieler und SpielerInnen des HC Bruck einige Startschwierigkeiten. Der UHC begann sehr gut und ging in den Anfangsminuten mit einigen Toren in Führung. Mit Fortdauer des Spiels konnte sich der HC Bruck in das Spiel zurückkämpfen und die erste Halbzeit mit einem 2-Tore-Vorsprung für sich entscheiden (11:13). Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatte der HC Bruck wieder mit Konzentrationsproblemen zu kämpfen. Nach dem genommen Time-out des HC Bruck haben die Kids wieder ins Spiel zurückgefunden und gingen in Führung. Zwischenzeitlich spielte die Mannschaft einen 6-Tore-Vorsprung heraus. Weiters konnten alle SpielerInnen eingesetzt werden und zum Erfolg beitragen. Am Ende: Ein verdienter Sieg für den HC Bruck! Endstand: 20:23

 

Jugend Männlich

Noch eine tolle Mannschaftsleistung im letzten Heimspiel unserer MJU12. Eine hervorragende Abwehr führt zum klaren 33:11 Sieg gegen Deutschlandsberg. 10.Sieg in Saison bringt Jungs derzeit auf 1.Platz vor der Weihnachtspause.

Die MJU14 hatte die beste Mannschaft der Steiermark zu Gast, nämlich den HSG Bärnbach/ Köflach.

Nach einem tollen Kampf und einem sehr guten Match verlieren unsere Jungs 30:28. Dennoch war das die beste Saisonleistung. Weiter so Jungs!

 

Kampfmannschaft/U20

Unsere U20 setzte sich gegen die Altersgenossen des HC Kärnten klar mit 39:30 durch und fixierten verdient den dritten Saisonsieg! 

Die Kampfmannschaft sorgte ebenfalls früh für klare Verhältnisse gegen HC Kärnten. Von Beginn an ließen die Hausherren den Gegner keine Chance. Pausenstand 16:9! Unverändertes Bild in der zweiten Halbzeit! Klar dominierende Brucker, die viele junge Spieler zum Einsatz brachten siegten letztendlich souverän mit  33:24!

 

Auf die Brucker-wir sind Handball!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0