· 

Ergebnisse KW8

In der KW 9 war unsere KM und U20 im Einsatz gegen UHC Hollabrunn!

 

 Sieg und Remis unserer Mannschaften!

Einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg erreichte unsere U20 gegen Hollabrunn. Von Beginn an übernahmen die Jungs das Kommando und ließen den jungen Hollabrunnern keine Chance. Nach einem Pausenstand von 19:11 feierten die Brucker einen ungefährdeten Sieg. Endstand 32:27!

 

Unsere Kampfmannschaft erreichte in einem spannenden Spiel gegen starke Hollabrunner ein gerechtes 27:27. Von Beginn an war es ein Schlagerspiel auf Augenhöhe. In der ersten Hälfte konnten sich gegen Ende die Brucker bit 2 Toren absetzen und gingen mit 13:11 in die Pause. Den besseren Start in Hälfte 2 erwischte Hollabrunn. Der Vorsprung konnte schnell egalisiert werden und so erarbeiteten sich die Hollabrunner einen Vorsprung von 3 Toren bis Minute 51. In einem spannenden Finale erreichten die Brucker Jungs mit Kampfgeist noch den Ausgleich! Somit ein gerechtes Remis 27:27

 

Auf die Brucker-wir sind Handball!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0