· 

Jugend KW 49

Die gesammelten Ergebnisse der Brucker Jugend:

 

 

Erfolgreiches Wochenende für unseren Nachwuchs:

 

Die U10 behauptet den Platz in der Gruppe A. Und Siege gab es für die Mädels der U13 und der U14!

 

 

 

Beim Turnier der U10 in Köflach mussten sich die Brucker zum Auftakt der HIB Graz mit 7:13 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen die HSG Holding Graz lief es deutlich besser für unsere Mädels und Jungs: Dank einer starken zweiten Halbzeit durften sie noch über einen 18:14-Sieg jubeln.

 

Im letzten Spiel gegen den Favoriten HSG Bärnbach/Köflach gab es dann nichts zu holen: Trotz tapferer Gegenwehr setzte es am Ende ein 9:17. Mit dem Sieg gegen die HSG Holding Graz konnten unsere Jüngsten den Platz in der Gruppe A aber behaupten.

 


Zwei Siege auch für unsere weibliche Jugend:

 

 

Die U13 hatte den UHC Graz zu Gast! Nach kurzen Startschwierigkeiten fanden die Mädls besser ins Spiel und gingen von Anfang an in Führung. Mit einer starken Abwehrleistung und konzentriertem Spiel bis zum Schluss durften sie schließlich einen 24:19 (13:7)-Erfolg feiern.

 

 

Am Samstag durften die U14 Mädls gegen die HSG Bärnbach/Köflach antreten. Trotz körperlicher Überlegenheit der Gegner zeigte unser Team eine kompakte Leistung. Dank einer starken Abwehr und einer guten Teamleistung gab es mit einem 23:14 (12:5) den ersten Sieg in dieser Klasse.

 

Bravo!

Auf die Brucker-wir sind Handball!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0